Tee „Holy Detox“ von „Tree of Tea“

wpid-2015-11-15-14.39.13.jpg.jpeg

Diesen leckeren Tee gab es als Bonbon in meiner aktuellen Brigittebox. Da es hier an der Nordsee heute recht stürmisch ist und es wie aus Eimern regnet, mache ich es mir gern mit einer Tasse Tee vorm Kamin gemütlich.

Dieser Kräutertee besticht schon beim Zubereiten mit seinem aromatischem Duft. Brennnessel, Melisse, Ingwer und Lemongrass verbreiten ihre Aromen beim Übergießen mit heißem Wasser und finden direkt den Weg zu den feinen Geruchsnerven.

Zubereitung: Für eine kleine Teekanne habe ich drei Teelöffel voll Tee mit kochendem Wasser übergossen und 5 Minuten ziehen lassen.

Der Geschmack ist einfach wunderbar- man schmeckt die Schärfe des Ingwers, die feine Säure des Lemongrass und die Würze der Kräuter. Diesen Tee kann ich ohne Zuckerzusatz genießen. Ich habe mir eine kleine Kanne voll Tee davon gemacht, um ihn auch kalt zu probieren. Auch diese Variation schmeckt mir sehr gut!

Ich kann diesen Tee besonders für diese kältere Jahreszeit empfehlen. Er wärmt von innen ganz schön auf!

Falls euch mein Bericht gefallen hat, würde ich mich über ein Feedback von euch sehr freuen!

Bezugsquelle: http://www.tree-of-tea.de und natürlich in der Brigittebox.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s