„Isadora“: „Inliner-Kajal“ und „Lidschattenpalette“

img_20160127_004828.jpg

Douglas ist und bleibt ja in meiner kleinen Stadt ein Paradies für mich. Man darf mich da einfach nicht ohne Aufsicht hinein lassen- sonst kaufe ich mir wunderschöne Artikel, die ich natürlich gar nicht auf meiner Liste hatte. Auch hier war es so- ich wollte nur schnell den Duschschaum von Rituals besorgen, der im Angebot war und EVENTUELL MAL GUCKEN, ob ich einen günstigen weißen Inliner-Kajal entdecken könnte.

Gekauft habe ich dann zusätzlich diesen fantastischen Inliner Kajal von Isadora:

img_20160127_005640.jpgIch hatte ja schon mal den Inliner-Kajal aus der Glossy-Box getestet. Leider war er mir viel zu hart und konnte auch mittels Feuerzeug nicht zum Erweichen gebracht werden. Bei Douglas habe ich mich beraten lassen und durfte diesen Eyeliner ausprobieren, was mich natürlich überzeugt hat…

Er ist butterweich und lässt sich mit nur einem Strich toll auf das innere Unterlid auftragen. Der Sinn eines weißen Eyeliners ist, dass das Auge viel wacher erscheint und gerötete Augen (meist mein Problem) weißer erscheinen. Am folgenden Foto könnt ihr es gut erkennen. Das weiße im Auge sieht optisch schön hell aus- obwohl meine Augen wieder leicht gerötet waren.

2016-01-29-00.12.43.jpg.jpeg

Dieser Inliner-Kajal ist ein tolles Produkt, das ich ab heute täglich benutzen werde, obwohl ich den Preis von 9,99 Euro schon ziemlich heftig finde. Na ja- man gönnt sich ja sonst nichts. Und was soll ich mit einem Produkt, das meine Augen durch die Härte noch mehr reizt?

Das nächste Produkt, was in meinem Einkaufskörbchen landete ist der Traum schlechthin: Diese tolle Lidschattenpalette von Isadora.

img_20160122_013135.jpg

Ich habe sie gesehen und ich habe mich sofort in sie verliebt… dabei wollte ich doch nur den weißen Inliner, ….

Das Tolle an dieser Box ist, dass ich wirklich ALLE Farben benutzen werde. Meistens ist immer eine Sorte dabei, die ich nicht mag, oder die glitzert, oder…oder…oder. Bei dieser matten Auswahl konnte ich einfach nicht widerstehen. Ich habe euch mal die Farben auf die Hand geswatcht:

img_20160129_120813.jpgDie ganz rechte Farbe ist auf dem Foto etwas zu sehr ins Schwarze geraten. Sie ist sehr dunkel braun in Natura. Die anderen Farben stimmen in etwa optisch auf dem Foto überein.

Die Pigmentierung der Palette ist wirklich der Hammer. Ich habe ja die Paletten von einigen Herstellern Zuhause – aber bei Isadora reicht ein Pinselstrich, um genügend Farbe auf die Haut zu bekommen. Da ist der Preis von 19,99 Euro zwar nicht unbedingt ein Schnäppchen, aber durchaus berechtigt.

Als Werkzeug habe ich allerdings nicht den Pinsel aus der Palette genommen, obwohl der auch befriedigend seine Dienste verrichtet.

In der Zeitschrift Madame gab es einen Pinsel der Firma Zoeva – da meine Tochter zu Weihnachten ein ganzes Set dieser Pinsel von ihrer Freundin geschenkt bekam und so davon schwärmte, habe ich einfach mal zugegriffen. Die Zeitschrift kostet sechs Euro. Dieser Pinsel allein hätte rund 14 Euro gekostet. Da hatte ich gleich noch was zu Lesen. 😉 und auch noch gespart- ähm… stimmt doch so, oder? 😉

img_20160127_010141.jpgWas soll ich sagen- es hat sich wirklich gelohnt die Zeitschrift zu kaufen. Der Pinsel ist schon klasse- allein beim Verblenden des Lidschattens ist er ein ganz Großer! Der gefällt mir… jetzt weiß ich ja, was ich mir zum Geburtstag wünsche 😀 .

So- das war mein Bericht für heute. Ich hoffe, es hat euch wieder gut bei mir gefallen und ihr lasst mir einen netten Kommentar da. Habt ihr auch gute Erfahrungen mit Isadora machen können? Kauft ihr auch Dinge, die nicht auf dem Zettel standen?

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende! Eure Krabbe ❤

img_20160127_004828.jpg

16 Gedanken zu “„Isadora“: „Inliner-Kajal“ und „Lidschattenpalette“

  1. Neiiiin !!! *schüttelt ganz energisch den Kopf*
    Sowas kenne ich nicht!!! *Finger hinter Rücken gekreuzt*
    😀
    Das ist schlimm oder? Ich komme bei meinem dm immer mit mehr raus als geplant oder beim nur „gucken“, findet sich immer iwas interessantes 😀
    Aber dafür können wir Frauen nix, das ist ein Gendefekt. *nickt energisch*

    LG JJacky

    Gefällt 1 Person

  2. Tolle Produkte hast du dir mitgenommen 😍. Ich würde mich auch immer am liebsten mit allen eindecken was mir gefällt 😀, leider lässt das der liebe Geldbeutel nicht zu 😂.
    Der Pinsel ist ja echt mal ein Schnäppchen (den hätte ich auch mit Sicherheit gekauft 😊).
    Ich hatte auch immer einen weißen Eyliner benützt, momentan nehme ich einen in der Farbe nude weil ich finde dadurch sehen meine Augen etwas größer aus.
    Die Marke Isadora kenn ich jetzt noch nicht, aber die Lidschatten Palette sieht mega aus 😍. Toll ist ja dass dir alle Farben davon gefallen, kenn das nämlich auch zu gut, damit meistens eine -zwei dabei sind wo gar nicht gehen 😁.
    Wünsch dir viel Spaß mit deinen tollen Sachen 😉.

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Melanie! Danke schön 😙 ich freue mich auch so über meinen ungeplanten Einkauf. Immer kann man sowas natürlich nicht-aber ich kaufe mir ja eher selten etwas, was preislich etwas höher ausfällt. Bei der Palette musste ich zugreifen. Soooo tolle Farben😍 bin echt verliebt 😂🙈 schönes Wochenende ❤ ❤ und

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s