Ich befinde mich immer noch im „Feiertags-Ruhemodus“

img_20160329_194512.jpg

Hallo Ihr Lieben!

Eigentlich wollte ich ja nur ĂŒber Ostern eine kleine Pause einlegen- aber mir fehlt es an Motivation einen Bericht zu schreiben. Mein Mann hat diese Woche noch Urlaub und ich werde die gemeinsame Zeit mit ihm genießen. Ihr werdet also erst wieder im April (nĂ€chste Woche) von mir etwas zu lesen bekommen.

Dann werde ich mein After-Eastern- Gewinnspiel starten- es erwarten euch tolle Gewinne. Ihr dĂŒrft sehr gespannt sein. Neue Tests sind auch schon abgeschlossen und mĂŒssen nur noch in Worte gefasst werden. Es ist wieder fĂŒr jeden von euch etwas dabei.

Ich wĂŒnsche euch bis dahin eine tolle Woche!

Ganz liebe GrĂŒĂŸe von eurer Krabbe- bis bald! ❀

Advertisements

Aufgebraucht im MĂ€rz 2016- meine benutzten Artikel im Schnelldurchlauf

2016-03-23-19.35.35.jpg.jpeg

Wie jeden Monat zeige ich euch meine Artikel, die ich aufgebraucht habe. Dieses Mal bin etwas frĂŒher dran, weil ich zu Ostern nicht viel posten werde und so einiges an MĂŒll aufgelaufen ist.

Es waren wie immer sehr gute Produkte dabei. Nachfolgend erklÀre ich euch die einzelnen Posten im Schnelldurchgang:

Taft Volumen Haarspray StÀrke 5

Dieses Haarspray habe ich mir schon mindestens drei Mal nachgekauft. Es ist momentan mit das einzige Spray, das mich bezĂŒglich der Haltbarkeit ĂŒberzeugen kann. FĂŒr meine Kurzhaarfrisur brauche ich genĂŒgend Halt, damit mir nicht alles zusammenfĂ€llt. Perfekt! Die neue Flasche ist schon in Gebrauch. Also wenn ihr ein Haarspray mit starker Klebekraft sucht, welches sich aber abends leicht wieder ausbĂŒrsten lĂ€sst, dann seid ihr bei diesem Produkt auf der richtigen Seite.

Pantene Pro-V In-Dusch-Schaum-PflegespĂŒlung

Dieses Produkt wurde in letzter Zeit so oft getestet, wie wohl kaum ein anderes. Manche fanden es total schlecht, ich hingegen finde es wirklich toll. Es ist einfach anzuwenden, macht die Haare gut kĂ€mmbar und sie werden nicht zu weich, so dass man sie gut stylen und formen kann. FĂŒr mich perfekt! Habe schon wieder Nachschub in meiner Brigitte-Box und durch einen Gewinn erhalten. Finde ich klasse. (Einen Bericht ĂŒber dieses Produkt findet ihr  HIER )

Bed Head Hair Manipulator

Meeega-cooles Stylingprodukt zum Akzentuieren und Stylen der Haare. FĂŒr meinen Chaoskopf genau das Richtige. Schade, dass es schon verbraucht ist. Leider ist mir der Nachkauf etwas zu teuer gewesen und ich bin auf der Suche nach gĂŒnstigen Alternativen. Wie man in vergangenen Berichten lesen konnte, leider bislang ohne Erfolg. Dieses Produkt ist sehr empfehlenswert um einzelne Haarpartien hervorzuheben und Stand ins Haar zu bekommen. (Einen Bericht ĂŒber dieses Produkt findet ihr HIER )

Yves Rocher Serum Vegetal 

Eine richtig gute Tagescreme, die sich als Grundlage fĂŒrs Tagesmakeup bestens eignet. Sie spendet viel Feuchtigkeit, hinterlĂ€sst aber keinen lĂ€stigen Glanz auf der Haut und lĂ€sst sich klasse verteilen. Bin begeistert. Schaut euch auch HIER meinen Bericht zu Yves Rocher an.

Guhl Tönungsschaumfestiger

Wieder ein Produkt, auf das ich nach diesem Kauf nicht mehr verzichten möchte. Mit diesem Schaum kann ich das Haare fĂ€rben lange hinauszögern, weil der Festiger die Haare fĂ€rbt und gleichzeitig den Glanz von frisch gefĂ€rbten Haaren wieder herstellt. Allerdings ist der Spaß nach der nĂ€chsten HaarwĂ€sche schon vorbei. Es lĂ€sst sich restlos beim Haare waschen entfernen. Muss ich wieder haben- steht schon auf dem Einkaufszettel. (Den Bericht zum Produkt findet ihr HIER )

Wellaflex Schaumfestiger

Ein Standartprodukt aus meinem Badezimmer. Es wird immer wieder nachgekauft. Dieser Festiger hat einen tollen festen Schaum, der sich klasse im Haar verteilen lÀsst. Es festigt richtig gut, ohne das Haar zu verkleben. Eines meiner Lieblingsprodukte!

John Frieda Volume -Ansatz – Booster

Dieses Produkt hatte ich in einer Glossybox. Ich bin auch von diesem Produkt begeistert. Meine Tochter hat es mir bei DM nachgekauft, weil es einfach zu praktisch ist. Es wird aufs trockene Haar gesprĂŒht und bringt wie bei einem Volumenpuder wieder Stand und FĂŒlle ins Haar. Ich finde das Zeug toll!

Rituals Oriental Dream Shower Foam

Diesen Duschschaum von Rituals habe ich von meiner Tochter zu Weihnachten bekommen- und ich liebe ihn! Ich steh ja eh auf Rituals-Produkte und besonders die DuschschĂ€ume haben es mir angetan. Dieser Duft war eine limitierte Weihnachtsedition- ich hoffe, dass es diese Duftrichtung einmal wieder gibt. Tolles Haut- und DuschgefĂŒhl!

Q-Milk Tagescreme

Von diesem Produkttest war ich echt angetan! Die Creme lĂ€sst die Haut wie nach einer Anwendung eines Primers erscheinen. Weich, eben und wie aufgepolstert fĂŒhlt sich die Haut nach der Anwendung an. Schade, dass sie schon alle ist. Der Nachkauf ist mir leider zu kostspielig. (Schaut auch HIER meinen Bericht dazu)

Styx Aloe Vera Körpercreme

Diese Creme war in der letzten Brigitte-Box. Ich mag Aloe Vera Produkte schon immer gern. So gefĂ€llt mir diese Creme von Styx auch besonders gut. Der Geruch ist typisch fĂŒr eine Creme dieser Art und die Konsistenz ist nicht zu fest. Sie spendet auch meiner trockenen Haut genĂŒgend Feuchtigkeit. Die Creme hat mir sehr gut gefallen und hat mich neugierig auf diese Firma gemacht.

Das warÂŽs mit meinem monatlichem Einblick in meinen Badezimmer- MĂŒlleimer. Vielleicht habt ihr ja das ein oder andere Produkt entdeckt, welches fĂŒr euch interessant sein könnte. Falls ihr noch Fragen zu den einzelnen Produkten haben solltet- ihr wisst ja, wo ihr mich erreichen könnt. Eure Krabbe ❀

Unboxing „Miabox MĂ€rz 2016“

2016-03-24-17.30.01.jpg.jpeg

Tadaaaa- da ist sie: Meine zweite Miabox ! Ich war wie immer ganz gespannt auf den Inhalt dieser Beautybox- ihr wisst ja: Irgendwie bin ich ja ein bisschen BoxensĂŒchtig.

Von dieser Box weiß ich leider so gar nicht, was ich von ihr halten soll. Ich stelle euch erst einmal die enthaltenen Produkte vor und hinterlasse wie immer meine Meinung dazu als Kommentar.

1. Être Belle Ongkara Busen Straffungs Gel

2016-03-24-16.59.03.jpg.jpeg

OOOOkayyyy- das ist ein Produkt, welches ich wirklich nicht in meiner Box finden wollte. Die einzige nicht vorhandene Problemzone ist mein Busen. Der hat sich nĂ€mlich meiner Meinung nach sehr gut gehalten. Dieses Straffungsgel soll wie ein natĂŒrlicher BĂŒstenhalter wirken, die ZellaktivitĂ€t steigern, das Gewebe stĂ€rken und somit die Festigkeit des Gewebes erhalten. Ich bin fast 50- MĂ€dels… was wollt dann IHR mit dieser Creme? Oder gibt es unter euch eventuell doch Ladys, die sich solch ein Produkt kaufen wĂŒrden? Dann wĂŒrde ich es tatsĂ€chlich mal verlosen.

Preis 33,80 Euro/125ml

2. Badesalz Pour LÂŽAmour Wild Rose

2016-03-24-16.58.07.jpg.jpeg

Ein richtig sĂŒĂŸer Eyecatcher- fĂŒr Badenixen sicherlich ein tolles und entspannendes Duftbad. Da ich leider nicht gerne bade (und wenn, dann nur ein Gesundheitsbad fĂŒr meine trockene Haut, oder bei ErkĂ€ltungen und RĂŒckenbeschwerden), ist es fĂŒr mich leider nur hĂŒbsche Baddeko- und da habe ich leider keinen Bedarf mehr. Aber da wird sich sicher schon bald jemand finden, der sich darĂŒber freut.

Preis 3,10 Euro/100g

3.Être Belle Vanilla Delight Hydrating Shower Gel

2016-03-24-16.55.57.jpg.jpeg

Ich dusche jeden Tag, ich mag Vanille und das Zeug riecht schon mal extrem toll. Es soll schon beim Duschen der Haut Feuchtigkeit schenken. Da bin ich doch gespannt 😉

Preis 9,95 Euro/150ml

4. Massagepad aus Hanf und Frottee

2016-03-24-17.30.48.jpg.jpeg

Dieses Pad hat auf einer Seite eine Frottee-FlĂ€che zum Reinigen der Haut zu bieten und auf der anderen Seite eine aus Hanf, die sich bestens zur Massage oder fĂŒr ein Peeling eignet. Nun gut- die Dinger kann man ja immer gebrauchen.

Preis 2,00 Euro/StĂŒck

5. Être Belle Bodylotion I Lover My Body

2016-03-24-16.55.18.jpg.jpeg

Da ich einen rasanten Verbrauch an Bodylotions verzeichnen kann, freue ich mich ĂŒber dieses toll duftende Produkt. Ob es auch fĂŒr meine trockene Haut geeignet ist, werde ich wohl bald feststellen. Zur Not muss sie wieder als Handcreme herhalten. Die Creme riecht blumig-frisch. Ich mag das!

Preis 9,90 Euro/150ml

6. Malu Wilz Cream&Powder Concealer Kit

2016-03-24-16.57.32.jpg.jpeg

Dieses Produkt macht mich neugierig. Da werde ich mich nÀchste Woche gleich mal ran machen- oder schon zum WE. Die Farbzusammenstellung finde ich gut- mal sehen, wie sich dieser Concealer auf der Haut macht. Da freu ich mich schon drauf.

Preis – keine Angaben. Meine Tochter hatte statt dessen drei Augen-KĂŒhl-Pad-Masken in der Box. Also ist dieses Produkt nicht in allen Boxen enthalten.

7. Goodie: Kosmetiktasche

2016-03-24-16.54.14.jpg.jpeg

Meine Hundertdrölfte Kosmetiktasche- aber ich steh auf diese kleinen TĂ€schchen. FĂŒr ein Goodie ne tolle Idee. Auch mal ein schönes Give-away!

8. Goodie: Ahava Mineral Body Lotion Deadsea Water, 40ml

2016-03-24-16.56.42.jpg.jpeg

Vom Geruch her- richtig toll!!! FĂŒr mich auf den ersten Blick das beste Produkt in dieser Box! Ich liebe den frischen Duft nach Meer – der Duft ist fast maskulin. Ich mag das sehr!

Fazit zu dieser MĂ€rz- Miabox

2016-03-24-16.53.55.jpg.jpeg

Leider finde ich diese Box fĂŒr mich recht unglĂŒcklich zusammengestellt. Aber an sich sind es alles gute Produkte, ĂŒber die man sich freuen könnte. Ich finde es aber sehr schade, dass ich zwei Produkte gar nicht nutzen werde (Die Busencreme und das Badesalz). Aber so ist es nun mal beim Boxenkauf. Da kann das schon mal vorkommen. Im Großen und Ganzen ist es wieder eine gute Box- obwohl mich die Februarbox ja fast vom Hocker gehauen hat. Mit dieser Box ist die vorherige auf keinen Fall zu vergleichen. Ich bin jetzt schon auf die April-Ausgabe gespannt. Ich werde mir die Box also höchstwahrscheinlich noch einmal zulegen und ihr eine neue Chance geben.

Um mehr ĂŒber die Miabox zu erfahren klickt HIER – da könnt ihr sie auch fĂŒr 19,90 Euro bestellen.

————————————————————————–

Und- was haltet ihr von dieser Box? HĂ€tte sie euch dieses Mal gefallen? Über ein Feedback wĂŒrde ich mich wie immer total freuen. Eure Krabbe ❀

Mein Gewinn von „SBT“: Alu-Freies Deo in der Sonderedition

2016-03-16-00.02.59.jpg.jpeg

 

Vor einiger Zeit fand auf der Facebookseite SBT Cosmetics ein Gewinnspiel statt. Dort konnte man ein Deodorant der neuesten Generation gewinnen.

Es handelt sich hier um ein Produkt, das nur aus natĂŒrlichen Stoffen hergestellt wird und ohne chemische ZusĂ€tze zum Einsatz kommt. So sind hier weder Silikone, Aluminium Chlorhydrate, Parabene, noch sonstige hautfremde Substanzen enthalten. Trotzdem verspricht SBT, dass das Deo sogar eine 48 Stunden Wirkung haben soll.

Na- da war ich ja gespannt! Schließlich bin ich ja immer auf der Suche nach  guten Deos ohne die genannten Inhaltsstoffe, die dann auch wirklich den Schweißgeruch fern halten. Also habe ich doch mal beim Gewinnspiel mitgemacht- und habe glatt gewonnen!

Obwohl ich ja gerade ein tolles Deo in Gebrauch habe, ĂŒber das ich euch erst vor kurzem berichtet hatte, war meine Neugier so groß, dass ich dieses neue Produkt seit ein paar Tagen einfach zuerst testen musste.

Es handelt sich hier um einen Deoroller. Das finde ich schon mal richtig gut, da ich diese Art von Deo bevorzuge. ZunĂ€chst dachte ich , dass der Ball wohl kaputt sein mĂŒsste- er ließ sich einfach nicht auf der Haut drehen. Na toll- da gewinnt man etwas und das!

Ich nahm mir ein großes Froteehandtuch und rollte mit dem Deo wie wild darauf herum- und habe somit die Kugel lösen können. Danach ließ sich der Roller auch ganz leicht auf den Achseln bewegen. Ich streiche immer so drei, vier mal hin-  und her. Dann habe ich das GefĂŒhl, genĂŒgend Produkt unter die Achseln aufgetragen zu haben. Der Geruch des Produkts ist dezent, frisch und etwas blumig. Ich mag das.

Am ersten Tag habe ich alle paar Stunden den Geruchstest gemacht, weil ich einem neuen Deo ja nie so recht traue. Ab dem zweiten Tag war die Nutzung schon wie bei jedem anderen Deo auch.  Ich konnte  wirklich keinenlei Schweißgeruchsbildung feststellen. Da ich aber niemals 48 Stunden ungewaschen herumlaufe, kann ich hier nur die 24 Stunden Wirkung bestĂ€tigen. Aber das reicht ja wohl vollkommen aus. Das erwarte ich jedenfalls von einem guten Deo.

Was soll ich sagen- ich bin ĂŒberrascht! Vor ein paar Monaten habe ich zig Deos ohne schĂ€dliche Inhaltsstoffe getestet und war vom Ergebnis sehr enttĂ€uscht. Keines der damals getesteten Produkte, die allesamt aus dem Drogeriemarkt- Bereich stammen, hielt das , was der Hersteller versprach. Sie konnten allesamt den Schweißgeruch nicht 24 Stunden von mir abhalten.

Nun habe ich zwei Produkte von Firmen getestet, deren Produkte in der höheren Preisklasse zu finden sind- und beide sind einfach nur klasse und haben den Test sehr gut ĂŒberstanden. Man könnte also vermuten, dass man fĂŒr ein wirksames Deo ohne Schadstoffe doch etwas tiefer in die Tasche greifen muss. Der Preis liegt hier bei 19,50 Euro / 75ml. Das finde ich schon ziemlich heftig! Aber es wirkt!! Da versuche ich doch glatt beim nĂ€chsten Produkttest oder Gewinnspiel wieder mein GlĂŒck!

Auf welche Erfahrungen könnt ihr in Bezug auf Deos zurĂŒckgreifen? Seid ihr schwach geworden und habt wieder zum alten Antitranspirant gegriffen? Oder habt ihr gar eine gĂŒnstige Alternative fĂŒr euch gefunden, die ich unbedingt einmal testen sollte? Auf eure Antworten bin ich wie immer sehr gespannt!

Eure Krabbe ❀

 

 

 

Produkttest: „Eucerin Repair Fußcreme“ fĂŒr trockene Haut #Werbung 

img_20160315_204748.jpg

 

Vor einigen Wochen habe ich mich auf Facebook auf der Seite Eucerin fĂŒr diesen Produkttest beworben. Ich freu mich total, dass es geklappt hat. Ich habe bei Fußcremes einen enormen Verschleiß, da ich ja unter sehr trockener Haut an den FĂŒĂŸen und unter starker Hornhautbildung bei Unachtsamkeit leide.

Das veranlasst mich gerne immer wieder neue Produkte zu testen. Auf dieses Produkt war ich sehr gespannt, weil ich schon andere Produkte dieser Firma getestet habe und stets zufrieden mit dem Testausgang war.

Ich ließ also meine momentane Fußcreme links liegen und habe mir nun 10 Tage lang mit dieser Creme morgens nach dem Duschen die FĂŒĂŸe eingecremt.

Die Konsistenz ist im Gegensatz zu meinem jetzigen Produkt eher flĂŒssig. Somit lĂ€sst sie sich ganz leicht auf den FĂŒĂŸen verteilen. Sie zieht verhĂ€ltnismĂ€ĂŸig schnell ein und obwohl sie keinen Fettfilm auf der Haut hinterlĂ€sst, sehen die FĂŒĂŸe schon nach dem ersten Einkremen gesund und leicht schimmernd aus – das wirkt sehr gepflegt! Das mag ich sehr!

Die Creme ist geruchsfrei. Manche Fußcremes landeten bei mir schon in der Ecke, weil ich den Geruch einfach nicht ertragen konnte. Ein weiteres Plus fĂŒr diese Creme also.

Ab Tag vier war die obere Partie meiner FĂŒĂŸe so weich, dass es schon komisch war darĂŒber zu streichen. So weiche FĂŒĂŸe hatte ich wohl noch nie. Die Seiten und die Versen waren auch deutlich weicher.

Jetzt nach 10 Tagen habe ich ein absolut tolles Resultat mit dieser Creme erzielt:

Die obere Fußpartie ist weicher als sĂ€mtliche Hautstellen meines restlichen Körpers! Der seitliche Fußbereich ist um ein vielfaches weicher geworden, als es vorher der Fall war. Der Bereich der Verse und der gesamte untere Fußbereich sind frei von Verhornungen. Es hat sich keine neue Hornhaut gebildet! Nicht mal die Spur davon!!! Obwohl ich vorher schon Verbesserungen durch meine aktuelle Fußcreme erzielen konnte, hatte ich mit diesem Ergebnis wirklich nicht gerechnet!

Das ist echt der Hammer- ich bin total begeistert! Meine jetzige Fußcreme ist echt toll, vermindert die Hornhautbildung auch etwas, macht die FĂŒĂŸe etwas weicher, aber sie ist  rrrrichtig teuer. Diese Fußcreme von Eucerin ist meeeega-gut! Sie macht die FĂŒĂŸe um ein Vielfaches weicher, verhindert die Neubildung von Hornhaut langfristig und kostet 8,98 Euro/100ml. Das ist rund ein Drittel vom Preis meines jetzigem Produkts!!!

Ist ja wohl klar, dass ich die mal nachkaufe, wenn meine vorhandenen Produkte verbraucht sind. Tolles Testergebnis-ich bin total zufrieden!!!

Und -welches Produkt benutzt ihr so? WĂ€re das nicht auch eine Creme fĂŒr euer Bad? Ich bin gespannt, ob ich euch neugierig auf dieses Produkt machen konnte. Eure Krabbe ❀

————————————————————————–

img_20160315_204748.jpg

Liebes Eucerin-Team! Vielen Dank dafĂŒr, dass ich hier den Produkttester spielen durfte und ihr mir das Produkt gratis zur VerfĂŒgung gestellt habt. Ich freue mich sehr darĂŒber, dass ich solch ein tolles Produkt testen konnte. Es wird wohl ein neuer Artikel auf Dauer in mein Badezimmer einziehen!! Eure Krabbe

Und manchmal wird mir alles zuviel…. wie einem Kleinigkeiten an manchen Tagen schon den Nerv rauben können!

2016-03-18-12.21.39.jpg.jpeg

Eigentlich bin ich eine starke, liebe 😉 , meist fröhliche Frau, die mit ihrem Leben einfach nur zufrieden ist. Ich bin glĂŒcklich darĂŒber, dass es mir gesundheitlich ganz gut geht und ich keine schlimmere Krankheit mit mir rumtragen muss und ich meine anfallenden Rechnungen pĂŒnktlich bezahlen kann.

Ich habe ein tolles Kind (das leider aus beruflichen GrĂŒnden viel zu schnell, viel zu weit weg ziehen musste) und einen Mann, den ich seit einem viertel Jahrhundert aus guten GrĂŒnden ĂŒber alles liebe.

Leider nimmt mich das Leben an manchen Tagen voll ein. Da gibt es drei alte, hilfsbedĂŒrftige Menschen, um die ich mich liebevoll kĂŒmmern muss (wobei mir das bei einer Person besonders schwer fĂ€llt, – ) , meine Arbeit möchte auch erledigt werden, mein Haushalt schreit:“ Huhu- ich binÂŽs dein Fenster… putz mich auch mal!“- und ich möchte mein Privatleben ja auch noch auf die Reihe bekommen und Spaß am Leben haben.

An manchen Tagen wird mir das einfach zu viel. Das geht schon damit los, dass einfach nur das Telefon klingeln muss, um meinen Blutdruck auf 180 zu bringen. Dann gehen in meinem Kopf schon wieder die Alarmglocken an: „Buor… hoffentlich nichts Schlimmes!“ oder „Oh man- wer will jetzt schon wieder etwas von mir???“. Dann habe ich das GefĂŒhl, dass die ganze Welt etwas von mir möchte und verlangt. (… „och nööö…ihr könnt mich alle mal…“)

Gerade an solchen Tagen wĂŒnsche ich mir einfach nur Ruhe- Keinen sehen, keinen Menschen hören und bitte nicht noch mehr Aufgaben fĂŒr den Tag. Ich wĂŒrde mir am liebsten die Bettdecke ĂŒber den Kopf ziehen und meine Sinne fĂŒr ein paar Stunden ausschalten.

Über Ostern hat mein Mann Urlaub und meine Maus kommt endlich wieder ein paar Tage nach Hause. Ich freue mich so sehr darĂŒber und werde meine kostbare Zeit auf diese beiden fĂŒr mich wichtigsten Menschen begrenzen. Wundert euch also nicht, wenn ich in dieser Zeit einfach mal mein geliebtes Schreiben auf meinem Blog einschrĂ€nke, oder gar darauf verzichten werde.

Heute allerdings ist ein guter Tag- mein Mann und ich sind heute 23 Jahre verheiratet. Heute Abend findet eine Feier von seiner Fußballmannschaft statt- mit GrĂŒnkohlessen und hoffentlich sehr viel Spaß. Darauf freue ich mich schon sehr! Ein paar Stunden einfach nur Spaß haben und an keine Verpflichtungen denken. Solche Momente sind viel zu selten im Leben und man sollte sie wirklich genießen.

Kennt ihr dieses GefĂŒhl, dass wirklich JEDER etwas von euch möchte auch nur zu gut? Wie bewĂ€ltigt ihr solche Stresssituationen? Das wĂŒrde mich ja mal brennend interessieren.

Ich wĂŒnsche euch einen stressfreien und tollen Tag und ein mega-tolles Wochenende- Eure Krabbe ❀

 

Hairstyling- der ewige Krampf das richtige Produkt zu finden:“Hurra- ich hab die Haare schööön?!?!“

2016-03-15-23.49.55.jpg.jpeg

Ich bin ja eher der chaotische Typ, was meine Frisur angeht. Darum style ich meine Haare eher frech und wild und trage eine Kurzhaarfrisur.

Um genĂŒgend Stand und Pepp ins Haar zu bekommen, habe ich schon ein paar Paletten von Hairstylprodukten durchgetestet. Meist hatte sich der Nachkauf dann erledigt. Entweder trocknen die Produkte mein Haar total aus, oder sie lassen das Haar fettig und ungepflegt aussehen, oder sie taugen einfach nichts und bringen mir nicht den gewĂŒnschten Halt und Effekt.

Beim Festiger bin ich ja seit einiger Zeit fĂŒndig geworden. Nun hatte ich auch ein tolles Stylingprodukt von meiner lieben Bloggerkollegin Test Nest bekommen, mit dem ich auch echt zufrieden war. Leider kann man das Produkt nicht ĂŒberall bekommen und es ist auch verhĂ€ltnismĂ€ĂŸig teuer (ĂŒber sechs Euro fĂŒr eine Minidose) im Nachkauf.

Bei meinem letztem Großeinkauf beim E-Center habe ich mich dann mal umgesehen, was es denn fĂŒr tolle Sachen diesbezĂŒglich auf dem Markt gibt. Ich habe mir zwei Produkte in den Korb gelegt, die unter vier Euro zu haben waren. Hier stelle ich sie euch vor:

1. Texture Clay von Got2b. Stylers

2016-03-15-23.50.32.jpg.jpeg

Hierbei handelt es sich um eine relativ feste Stylingcreme. Sie riecht so, wie man es aufgrund der Farbe vermuten könnte- nach Orangen ❀

Diese Creme muss man anstĂ€ndig in den HandflĂ€chen verreiben, bevor man sie ins Haar bringt, da diese sonst weiße Spuren hinterlĂ€sst. Ins Haar eingewuschelt kann man die einzelnen Partien ganz gut in die gewĂŒnschte Position bringen und mit einzelnen StrĂ€hnen gut Akzente setzen. Allerdings hat diese Stylingcreme kaum Festigungskraft und bringt kaum Volumen und Stand ins Haar.

Tja- die Creme ist wohl zum Akzentuieren einzelner Haarpartien geeignet- fĂŒr mehr aber auch nicht. Schade… sie riecht echt gut.

2. Chaot modellierendes Fibre Gum fĂŒr Chaosköpfe

2016-03-15-23.50.15.jpg.jpeg

Wie schon der Name vermuten lÀsst, ist das ein Produkt, in das ich viele Hoffnungen gesetzt habe. Und es hat mich auch nicht total enttÀuscht.

Dieses Zeug sollte man Ă€ußerst sparsam einsetzen. TatsĂ€chlich könnte man den Geruch von Kaugummi vermuten.Man verreibt auch dieses Produkt zuerst gut in den HĂ€nden und wuschelt es ins Haar ein. Das Gum ist nicht ganz so fest und lĂ€sst sich wirklich perfekt verteilen. Man bekommt sofort Stand und Volumen ins Haar (Vergleichbar mit einem Styling-Puder) und muss nach dem Styling nur wenig Haarspray zum Fixieren der Frisur aufsprĂŒhen. Leider lassen sich einzelne StrĂ€hnen nicht so gut damit in Szene setzen, da die Haare eher trocken und voluminös aussehen und das Modellieren von einzelnen HaarstrĂ€hnen etwas problematisch wird- das Zeug klebt wie Hulle. DafĂŒr eignet sich dann aber das erste Produkt, mit dem man dann nacharbeiten kann.

Mein Fazit zum Kauf:

2016-03-15-23.49.55.jpg.jpeg

Na ja- ich habe immer noch nicht das perfekte Stylingprodukt gefunden. Beide Produkte haben mich nur zum Teil und als Duett ĂŒberzeugen können. Allerdings ließen sich beide Produkte leicht wieder auskĂ€mmen und trocknen das Haar nicht sonderlich aus. Wenn man aber die beiden Produkte parallel nutzen muss, kann ich mir wirklich besser ein teures Produkt vom Friseur anschaffen. Ich werde diese Beiden nun aufbrauchen und mich bei meinem Friseur mal umschauen, ob ich dort etwas Passendes in der mittleren Preisklasse finden kann. Ich werde natĂŒrlich berichten.

Welches Produkt benutzt ihr? Habt ihr den ultimativen Stylingtipp fĂŒr mich?